Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für deutsche Literatur

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät | Institut für deutsche Literatur | Aktuelles | Einführungsveranstaltungen zum Sommersemester 2021

 

(letzte Aktualisierung am 25.03.2021)

Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote für Studienanfänger*innen im Sommersemester 2021

 

Bitte beachten Sie: Die Lehrveranstaltungen beginnen ab dem 12. April 2021. Die Lehre an unserem Institut findet auch in diesem Semester bis auf Weiteres digital statt. Melden Sie sich für alle Lehrveranstaltungen, die Sie belegen wollen, bitte bis zum 7. April über AGNES an! 
Auf dieser Seite werden alle wichtigen Informationen zu synchronen und asynchronen Online-Angeboten des Instituts für deutsche Literatur zum Studienstart bereitgestellt. Bitte schauen Sie hier ab April regelmäßig nach Aktualisierungen, damit Sie von den Angeboten profitieren können.
Bitte beachten Sie auch die digitalen Angebote der Allgemeinen Studienberatung zu Grundlagen und Aufbau des Studiums auf https://hu.berlin/willkommen und die allgemeinen Informationen im Portal für Studierende https://www.hu-berlin.de/de/studium/studierende. Die Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät begrüßt Sie zudem mit diesem Film: https://fakultaeten.hu-berlin.de/de/sprachlit

Navigieren Sie auf dieser Seite zu wichtigen Terminen und Angeboten Ihres Studiengangs, Video-Tutorials und vielem mehr über die Aufklappmenüs (blaue Pfeile).

 

 

 

NEU - 

OFFENE DIGITALE SPRECHSTUNDE der Studienfachberatung

BA Deutsch / BA Deutsche Literatur (für Studienanfänger*innen empfohlen)

TERMIN : 7. April, 10 Uhr

https://hu-berlin.zoom.us/j/68847679689  

Themenschwerpunkte: Studienangebot Sommersemester 2021 / Stundenplan / Belegung der Kurse und Platzvergabe / FAQs

 

 

 

Zur Begrüßung der Erstsemester-Studierenden wurden zum Wintersemester 2020/21 Videobotschaften von Lehrenden des Instituts produziert. Auch wenn diese nicht ganz semesteraktuell sind, möchten wir Ihnen diese dennoch zum Kennenlernen des Instituts und einiger Lehrkräfte weiterhin empfehlen.

 



 

WILLKOMMEN // "Videoschnipsel" zum Studienbeginn im Wintersemester 



Folge 1 : Die Begrüßung – "Liebe Erstsemesterstudierende, zunächst möchte ich Sie im Namen unseres Instituts sehr herzlich willkommen heißen. Wenn Sie unter den üblen Vorzeichen einer Jahrhundertpandemie Ihr Studium aufnehmen, ist dies mit Einschränkungen verbunden, die sicher nicht dem entsprechen, was Sie in den letzten Jahren von Ihrem künftigen Studierendenleben erwarteten ..."
 


Folge 2 : Die Vorlesung – "... Ich freu' mich auf diese virtuelle Begegnung und hoffe, dass wir uns in den folgenden Semestern dann tatsächlich leibhaftig begegnen. Kommen Sie gut in dieses Semester."
 


Folge 3 : Stimmen aus dem Institut: ÄDL – "... momtenan lese ich ganz viel über Prophezeiungen in der mittelhochdeutschen Literatur ..." – "... weil ich den Überraschungseffekt mag, mit Texten in Kontakt zu kommen, die sehr alt, sehr abseitig sind ..."
 


Folge 4: Komiliton*innen: Studieren am Hegelplatz – "... ich wünsche Euch allen eine gute Zeit, beim gemeinsamen Lesen, Diskustieren und Schreiben an der Humboldt-Universität" – "... und deswegen ist das ein sehr, sehr wichtiger Ort für mich" – " ... ich hoffe, dass wir ein angenehmes und lehrreiches Wintersemester zusammen haben werden" –"... wünsche ich Euch einen wunderbaren Studienstart..."
 


Folge 5: Digitale Teestunde(n): Einladung zum Austausch über den Studienbeginn – "Wir wollen gerne mit Ihnen eine kleine Plauderei anfangen ... wir werden uns treffen ... im digitalen Raum" – "Ich würde mich freuen, Sie bei der Gelegenheit und auch bei anderen kennenzulernen ..." –
 



Folge 6: Stimmen aus Institut und Literatur – Einführungskurse & mehr: "... vielmehr geht es um genaues, kenntnisreiches, neugieriges und reflektiertes Lesen" – "... ich hoffe, dass wir gemeinsam den Reiz des Fremdartigen in der eigenen Sprache uns erarbeiten..." – "Was ist für mich Literaturwissenschaft? – ..." – "... und gleichzeitig von diesen Texten zu lernen, auf welche Weisen wir Sinnzusammenhänge über unsere Welt bilden."
 

 

 

AGNES: Kurse wählen und Stundenplan erstellen im 1. Semester (Video-Tutorial für die BA Studiengänge Deutsch und Deutsche Literatur - Dauer: 9 Minuten, Vollbild empfohlen)

 

Was vermitteln die Orientierungsveranstaltungen zum Einstieg in das Fachstudium?

- Wir stellen das Institut vor.
- Wir erklären den Aufbau des Studiengangs und erläutern den Studienverlauf.
- Wir geben wichtige Hinweise zur jeweilige Studien- und Prüfungsordnung.
- Wir stellen Ansprechpartner*innen in verschiedenen Bereichen vor, damit Sie wissen, wer wofür zuständig ist.
- Wir geben Hinweise zur Stundenplangestaltung und zum Aufbau der Module.
- Informationen zu Prüfungsformen und -abläufen bieten erste Einblicke in die organisatorischen Zusammenhänge. 
- Zudem gibt es Informationen rund um studienbegleitende Praktika, Auslandsaufenthalte, etc.

 

 

Angebote zum Studienstart nach Studiengängen

BA Deutsche Literatur 
Termine 

 


ORIENTIERUNG ZUM STUDIENBEGINN

Für den Studienbeginn zum Sommersemester wird keine gesonderte Orientierungsveranstaltung im BA Deutsche Literatur angeboten. Für Fragen zum Studienstart oder zum 2. Studien-Semester findet eine offene Online-Sprechstunde in der Woche vor Semesterbeginn statt.


Veranstaltung verpasst? Studienbeginn zum Sommersemester? Die Folien der Präsentation vom Wintersemester sind mit Klick auf das Bild als PDF-Datei abrufbar (unkommentiert) und bieten eine erste wichtige Orientierung sowie weiterführende Links.


 


 

Studien- und Prüfungsordnung

 



Bachelor Deutsche Literatur (Kern- und Zweitfach):
Die Studien- und Prüfungsordnung (SPO) des Studiengangs legt u.a. fest, welche Module und welche dazugehörigen Lehrveranstaltungen belegt werden müssen, welche Prüfungsformen es gibt und wie viele Leistungspunkte für welche Lehrveranstaltung vergeben werden. Ein 'idealer Studienverlaufsplan' gibt Orientierung, welche Module in welchem Fachsemester gewählt werden sollten, um die Regelstudienzeit einzuhalten.

 

 


 

Studienfachberatung

 


Dr. Constanze Baum // Kontakt: constanze.baum(at)hu-berlin.de
Sprechstunden mit Terminbuchung über https://hu.berlin/24739

 

Weitere Angebote

 

 


Tutor für das digitale Semester – studentische Hilfe und Unterstützung in der digitalen Lehre am IdL // Kontakt: Friedrich Weber-Steinhaus  - weberfri(at)student.hu-berlin.de (mehr ...)
 


 

Informationen zum Praktikum – Die Praktikumsbörse sprungbrett stellt sich vor. Klicken Sie auf das Bild, um zur Webseite der Praktikumsbörse und direkt zum Willkommensvideo "Bist du bereit für den Sprung" zu gelangen.
Ein Praktikum kann im Rahmen des Wahlpflichtbereichs im Kernfach Deutsche Literatur absolviert werden. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.literatur.hu-berlin.de/de/studium/praktikum-und-praxisorientierung/
 



Studium im Ausland mit Erasmus+ – Die Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät bietet zahlreiche Möglichkeiten, ein oder zwei Semester im Ausland an einer anderen Universität zu studieren. Empfohlen wird dies ab dem 3. Fachsemester. Ausschreibungen, Bewerbungsfristen und Organisation laufen über unser International Office. Eine Übersicht über digitale Informationsveranstaltungen für alle Interessierten finden Sie hier: https://fakultaeten.hu-berlin.de/de/sprachlit/international/ins-ausland/digitale-infoveranstaltungen-1
 


 

BA Deutsch 
Termine

 


Einführung in den Studiengang BA Deutsch

Bitte beachten Sie die Netiquette-Regel dieser Veranstaltung: Bild-, Ton- und Videoaufnahmen aller Art sind nicht gestattet!

Veranstaltung verpasst? Sie können an der Veranstaltung nicht teilnehmen? Die Folien der Präsentation sind mit Klick auf das Bild abrufbar (unkommentiert) und bieten eine erste wichtige Orientierung.



 


 

Studien- und Prüfungsordnung

 



Bachelor Deutsch mit und ohne Lehramtsoption (Kern- und Zweitfach):
Die Studien- und Prüfungsordnung (SPO) des Studiengangs legt u.a. fest, welche Module und welche dazugehörigen Lehrveranstaltungen belegt werden müssen, welche Prüfungsformen es gibt und wie viele Leistungspunkte für welche Lehrveranstaltung vergeben werden. Ein 'idealer Studienverlaufsplan' gibt Orientierung, welche Module in welchem Fachsemester gewählt werden sollten, um die Regelstudienzeit einzuhalten.
 

 


 

Studienfachberatung

 


Dr. Antonia Wenzel // Kontakt: Antonia.Wenzel(at)hu-berlin.de

 

Weitere Angebote

 


 

Tutor für das digitale Semester - studentische Hilfe und Unterstützung in der digitalen Lehre am IdL // Kontakt: Friedrich Weber-Steinhaus  - weberfri(at)student.hu-berlin.de (mehr ...)
 



Informationen zum Praktikum – Die Praktikumsbörse sprungbrett stellt sich vor. Klicken Sie auf das Bild, um zur Webseite der Praktikumsbörse und direkt zum Willkommensvideo "Bist du bereit für den Sprung" zu gelangen. Ein Praktikum kann im Rahmen des Wahlpflichtbereichs im Kernfach Deutsch ohne Lehramtsoption absolviert werden. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.literatur.hu-berlin.de/de/studium/praktikum-und-praxisorientierung/

 



Studium im Ausland mit Erasmus+ – Die Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät bietet zahlreiche Möglichkeiten, ein oder zwei Semester im Ausland an einer anderen Universität zu studieren. Empfohlen wird dies ab dem 3. Fachsemester. Ausschreibungen, Bewerbungsfristen und Organisation laufen über unser International Office. Eine Übersicht über digitale Informationsveranstaltungen für alle Interessierten finden Sie hier: https://fakultaeten.hu-berlin.de/de/sprachlit/international/ins-ausland/digitale-infoveranstaltungen-1
 


 

 

MA Deutsche Literatur
Termine

 


Für den Studienbeginn zum Sommersemester im Master Deutsche Literatur sind keine gesonderten Termine geplant. Bitte nutzen Sie für Fragen die Sprechstunde der Studienfachberatung.


 

Studien- und Prüfungsordnung

 



Master Deutsche Literatur (Monomaster):
Die Studien- und Prüfungsordnung (SPO) des Studiengangs legt u.a. fest, welche Module und welche dazugehörigen Lehrveranstaltungen belegt werden müssen, welche Prüfungsformen es gibt und wie viele Leistungspunkte für welche Lehrveranstaltung vergeben werden. Ein 'idealer Studienverlaufsplan' gibt Orientierung, welche Module in welchem Fachsemester gewählt werden sollten, um die Regelstudienzeit einzuhalten.
 

 


 

Studienfachberatung

 


Dr. Constanze Baum // Kontakt: constanze.baum(at)hu-berlin.de
Sprechstunden mit Terminbuchung über https://hu.berlin/24739

 

Weitere Angebote

 



Tutor für das digitale Semester - studentische Hilfe und Unterstützung in der digitalen Lehre am IdL // Kontakt: Friedrich Weber-Steinhaus  - weberfri(at)student.hu-berlin.de (mehr ...)
 



Moodle-Informationsforum - allgemeine Informationen und Hinweise zu Studium und Lehre. Hinweise auf Veranstaltungen und Stellenausschreibungen. // Passwort: MasterIdL (mehr ...)
 



Studium im Ausland mit Erasmus+ – Die Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät bietet zahlreiche Möglichkeiten, ein oder zwei Semester im Ausland an einer anderen Universität zu studieren. Ausschreibungen, Bewerbungsfristen und Organisation laufen über unser International Office. Eine Übersicht über digitale Informationsveranstaltungen für alle Interessierten finden Sie hier: https://fakultaeten.hu-berlin.de/de/sprachlit/international/ins-ausland/digitale-infoveranstaltungen-1
 

 

M.Ed. Deutsch 
Termine

 


Zur Zeit sind keine Termine geplant


 

Studien- und Prüfungsordnung
 


Master of Education Deutsch (GYM/ISS/IGS):
Die Studien- und Prüfungsordnung (SPO) des Studiengangs legt u.a. fest, welche Module und welche dazugehörigen Lehrveranstaltungen belegt werden müssen, welche Prüfungsformen es gibt und wie viele Leistungspunkte für welche Lehrveranstaltung vergeben werden. Ein 'idealer Studienverlaufsplan' gibt Orientierung, welche Module in welchem Fachsemester gewählt werden sollten, um die Regelstudienzeit einzuhalten.

 


 

Studienfachberatung
 
Prof. Michael Kämper-van den Boogaart // Kontakt: michael.kaemper-van.den.boogaart(at)rz.hu-berlin.de (Sprechstundentermine und Anmeldung siehe Webseite)

 

Weitere Angebote

 



Tutor für das digitale Semester - studentische Hilfe und Unterstützung in der digitalen Lehre am IdL // Kontakt: Friedrich Weber-Steinhaus  - weberfri(at)student.hu-berlin.de (mehr ...)
 



Studium im Ausland mit Erasmus+ – Die Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät bietet zahlreiche Möglichkeiten, ein oder zwei Semester im Ausland an einer anderen Universität zu studieren. Ausschreibungen, Bewerbungsfristen und Organisation laufen über unser International Office. Eine Übersicht über digitale Informationsveranstaltungen für alle Interessierten finden Sie hier: https://fakultaeten.hu-berlin.de/de/sprachlit/international/ins-ausland/digitale-infoveranstaltungen-1