Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für deutsche Literatur

Forschungsschwerpunkte


 

  • Allgemeines Fachgebiet:

Neuere deutsche Literatur in ihrem komparatistischen Kontext von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart mit Fokus auf wissens-, kultur- und medienwissenschaftliche Fragen

  • Spezielle Themenfelder:

Diskursgeschichte von Gewalt und Risiko; Poetik des Affekts; Kultur- und Mediengeschichte der Seefahrt; Bürokratie; Wissenspoetik von Gouvernementalität und Ökonomie; Literatur und Film; experimentelle Schreibweisen; Poetiken des Raums