Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für deutsche Literatur

Zur Person

Lehrgebiete: Ältere deutsche Literatur und Sprache mit und ohne Lehramtsoption sowie Deutsch für das Grundschullehramt (B.A. und M.A.)

Akademischer Werdegang
  • Studium der Älteren deutschen Literatur und Sprache, der Neueren deutschen Literatur, der Geschichte, der Politikwissenschaft und der Psychologie an der Freien Universität Berlin.
  • Seit Abschluss des Studiums wissenschaftliche Mitarbeiterin an den Lehrstühlen für Ältere deutsche Literatur und Sprache der Freien Universität Berlin bei Prof. Dr. Volker Mertens und der Universität Osnabrück bei Prof. Dr. Harald Haferland sowie im DFG-Projekt "Handbuch der deutschen Glossen und Texte des Mittelalters in Geheimschrift" unter der Leitung von Prof. Dr. Stephan Müller an den Universitäten in Paderborn und Wien.
  • Anschließend Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Georg-August-Universität Göttingen. Regelmäßige Tätigkeit als Lehrbeauftragte der Freien, der Humboldt und der Technischen Universität Berlin sowie den Universitäten Paderborn und Potsdam.
  • Seit 2019 Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Humboldt Universität zu Berlin.