Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für deutsche Literatur

Luisa Drews

Zur Person | Forschung | Publikationen | Lehre
Name
Luisa Drews
E-Mail
luisa.drews.1 (at) hu-berlin.de

Einrichtung (OKZ)
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät → Institut für deutsche Literatur → Neuere deutsche Literatur (17. bis 19. Jahrhundert)
Sitz
Dorotheenstraße 24 , Raum 3.409
Telefon
(030) 2093-9715
Postanschrift
Unter den Linden 6, 10099 Berlin

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Stefan Willer

 

Sprechstunde im Sommersemester 2022:

montags von 14:30 bis 15:30 Uhr

 

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2022:

BA-SE Literarische Observation im 17. und 18. Jahrhundert 

 

Aktuelle Forschungsprojekte:

- Promotionsprojekt: Hörspielprobleme. Medienästhetik des deutschsprachigen Hörspiels nach 1945

Kurzvorstellung des Projekts auf dem Blog der Berliner Staatsbibliothek:

https://blog.sbb.berlin/auf-der-suche-nach-der-hoerspielkunst-aesthetische-diskurse-im-hoerspiel-der-nachkriegszeit/


- Forschungsprojekt: Blindes Hören. Medien und Sinne im Hörspiel (Teil des DFG-Netzwerks "Dis-/Abilities and Digital Media")

Link zum Forschungsnetzwerk:

https://dis-abilities-and-digital-media.org/index.php/de/

 

Aktuelle Tagungen:

"Media and the Senses", 4. Netzwerktreffen des DFG-Forschungsnetzwerks "Dis-/Abilities and Digital Media", 12.–14.05.2022, Universität Wien, mit Paolo Caneppele, Klemens Gruber, Georg Vasold, Julia Häußler, Siegfried Saerberg, Gili Hammer und Karin Harrasser, organisiert gemeinsam mit Jana Herwig, Yvonne Schmidt und Judith Willkomm.

Link zum Programm:

https://dis-abilities-and-digital-media.org/index.php/de/treffen-liste/142-fourth-network-meeting-media-and-the-senses

 

Aktuelle Publikationen:

Friedrich Kittler, Werkausgabe, herausgegeben von Moritz Hiller und Martin Stingelin, Band I.B.4: 1981–1983, herausgegeben von Luisa Drews und Eva Horn, Leipzig: Merve 2022.

Link zum Verlag:

https://www.merve.de/index.php/book/show/565