Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für deutsche Literatur

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät | Institut für deutsche Literatur | Aktuelles | Einführungsveranstaltungen zum Wintersemester 2021/22

(letzte Aktualisierung am 13.10.2021)

 

WILLKOMMEN AM INSTITUT FÜR DEUTSCHE LITERATUR

Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote für Studienanfänger*innen im Wintersemester 2021/22

 

Bitte beachten Sie: Die Lehrveranstaltungen beginnen ab dem 18. Oktober 2021. Die Lehre an unserem Institut findet in diesem Semester voraussichtlich in verschiedenen Formaten statt: Digital, in Präsenz oder in Mischformen (Blended Course). Gerade für die Studienanfänger*innen wollen wir möglichst viele Präsenzangebote umsetzen. Bitte schauen Sie vor Semesterstart unbedingt im Online-Vorlesungsverzeichnis AGNES nach aktuellen Informationen! 

 


Orientierungsveranstaltungen zum Studienbeginn


Anmeldung für Lehrveranstaltungen / AGNES 


Auswahl von Lehrveranstaltungen / Stundenplan


Offene Sprechstunde


Studienfachberatungen / KONTAKT


Studien- und Prüfungsordnungen


Forum für Fragen und Austausch untereinander


Aus dem Archiv (Videoschnipsel)


Fachschaft Germanistik


Weitere Informationen und Beratungsangebote


Wichtige Informationen zur aktuellen Situation bzgl. des Coronavirus SARS-CoV-2 für den Bereich Studium und Lehre an der Sprach- und literaturwissenschaftlichen Fakultät


 

 

 

Orientierungsveranstaltungen zum Studienbeginn


top

Was vermitteln die Orientierungsveranstaltungen zum Einstieg in das Fachstudium?

  • Wir stellen das Institut vor.
  • Wir erklären den Aufbau des Studiengangs und erläutern den Studienverlauf.
  • Wir geben wichtige Hinweise zur jeweilige Studien- und Prüfungsordnung.
  • Wir stellen Ansprechpartner*innen in verschiedenen Bereichen vor, damit Sie wissen, wer wofür zuständig ist.
  • Wir geben Hinweise zur Stundenplangestaltung und zum Aufbau der Module.
  • Informationen zu Prüfungsformen und -abläufen bieten erste Einblicke in die organisatorischen Zusammenhänge. 
  • Zudem gibt es Informationen rund um studienbegleitende Praktika, Auslandsaufenthalte, etc.

 


TERMINE & MATERIALIEN


 

Einführung in den Studiengang BA Deutsche Literatur (Kern- und Zweitfach)

Aufgrund der technischen Verbindungsprobleme während der Veranstaltung am 13.10. wird ein Ersatztermin angeboten, um offene Fragen zu klären und wichtige Informationen zu wiederholen.

NEU !!!  MITTWOCH, 20. Oktober, 16-18 Uhr (ZOOM-Meeting): https://hu-berlin.zoom.us/j/69395054900

Zoom-Meeting beitreten
https://hu-berlin.zoom.us/j/69395054900

Meeting-ID: 693 9505 4900

Schnelleinwahl mobil
+496950502596,,69395054900# Deutschland
+496971049922,,69395054900# Deutschland


IMG_1654.jpegVeranstaltung verpasst? Sie können an der Veranstaltung nicht teilnehmen? Die Folien der Präsentation vom Wintersemester 2021/22 sind mit Klick auf das Bild als PDF-Datei abrufbar (unkommentiert) und bieten eine erste wichtige Orientierung sowie weiterführende Links.

 


 

Einführung in den Studiengang BA Deutsch (Kern- und Zweitfach)

MITTWOCH, 13. Oktober, 10-12 Uhr (ZOOM-Meeting): 

https://hu-berlin.zoom.us/j/66360656139?pwd=SkZtVXVWZ2o4MVVMdE9rN1dRN0ZaZz09

Meeting-ID: 663 6065 6139
Passwort: 700554

Schnelleinwahl mobil
+496950500952,,66360656139# Deutschland
+496950502596,,66360656139# Deutschland

 

Bitte beachten Sie die Netiquette-Regel dieser Veranstaltung: Bild-, Ton- und Videoaufnahmen aller Art sind nicht gestattet!

Folie DeutschVeranstaltung verpasst? Sie können an der Veranstaltung nicht teilnehmen? Die Folien der Präsentation sind mit Klick auf das Bild abrufbar (unkommentiert) und bieten eine erste wichtige Orientierung.

 


 

Begrüßung und Einführung in den Studiengang MA Deutsche Literatur

MONTAG, 18. Oktober, 16-18 Uhr (PRÄSENZ) - DOR24 - Raum 1.103

 


 

Einführung in den Studiengang Master of Education Deutsch

Es ist derzeit kein Termin geplant. Wenden Sie sich bei Fragen direkt an die zuständige Studienfachberatung.

 


 

Anmeldung zu Lehrveranstaltungen


top

Melden Sie sich für alle Lehrveranstaltungen bitte bis zum 13. OKTOBER über AGNES an!

 

Welche Veranstaltungen muss ich belegen? Das erklären wir Ihnen in den  Orientierungsveranstaltungen. Diese digitalen Einführungen für die Bachelorstudiengänge Deutsch/Deutsche Literatur werden ebenfalls am Mittwoch, den 13.10.2021 stattfinden (siehe Orientierungsveranstaltungen).
Wir stellen Ihnen dort die Studien- und Prüfungsordnungen vor, in denen Sie alle entscheidenden Angaben finden können, und erläutern, wie Sie darauf aufbauend den Stundenplan für das erste Semester zusammenstellen und worauf Sie achten müssen. Sie haben nach den Veranstaltungen am 13.10. noch ausreichend Zeit, Belegungen oder Änderungen in Ihrem Stundenplan vorzunehmen.
Warum muss ich Veranstaltungen über AGNES auswählen? Die vorhandenen Plätze für einen Kurs werden über dieses System nach Ende der Frist automatisiert vergeben. 
Sie haben die Frist für die Platzvergabe in AGNES verpasst? Keine Panik. Kontaktieren Sie ggf. Ihre zuständige Studienfachberatung, falls Sie Unterstützung benötigen. Wir helfen Ihnen weiter. 
Sie wissen nicht, wie man die Belegung in AGNES vornimmt? Schauen Sie sich unser kleines Tutorial mit Lena an, die zeigt, wie man sich in AGNES einen Stundenplan erstellt. Sie verrät auch ein paar Tricks (siehe Auswahl von Lehrveranstaltungen / Stundenplan).
 

 


 

Offene Sprechstunde


top

 

Gemeinsame digitale Sprechstunde der Studienfachberatungen Deutsch / Deutsche Literatur (BA) als offene Fragerunde (für Studienanfänger*innen empfohlen)

  • In der offenen Sprechstunde stehen die Studienfachberaterinnen der Bachelorstudiengänge gemeinsam zu Fragen aller Art aus dem Plenum zur Verfügung.
  • Wir geben Hinweise zum aktuellen Geschehen im Semester (Fristen zur Anmeldung von Prüfungen, Änderungen von Prüfungsprozessen o.ä.).
  • Wir informieren über Beratungsangebote und Unterstützungsmöglichkeiten im konkreten Studienverlauf (z.B. Nachteilsausgleiche).
  • Wir nehmen Anregungen und Kritik zur Organisation des Studiengangs entgegen.
  • Die Termine stehen auch fortgeschrittenen Studierenden für Fragen rund um die Studiengestaltung offen.
  • Für individuelle Problemlagen im Studienverlauf, Schwierigkeiten der Stundenplangestaltung, für Fragen von Anerkennungen bereits erbrachter Studienleistungen etc. vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin in der jeweiligen Sprechstunde der zuständigen Studienfachberaterin bzw. des zuständigen Studienfachberaters.

 

TERMINE im Wintersemester 2021/22:

MITTWOCH, 27.10.2021 - 14-15 Uhr (ZOOM): https://hu-berlin.zoom.us/j/63643275472

 

MITTWOCH, 12.01.2022 - 14-15 Uhr (ZOOM): Link folgt

 


 

 

Auswahl von Lehrveranstaltungen


top

 

Wie wähle ich meine Lehrveranstaltungen in AGNES aus? In unserem kleinen Tutorial erklärt Studentin Lena, wie das geht, wo die Tücken liegen und welche Tricks und Empfehlungen sie geben kann. ACHTUNG: Das Video stammt aus dem Jahr 2020. Die Daten für die Orientierungsveranstaltung in dem Video sind nicht mehr aktuell. Es gelten für das Wintersemester 2021/22 die Daten, die auf dieser Webseite genannt sind. 

 

AGNES und LENA: Kurse wählen und Stundenplan erstellen im 1. Semester (Video-Tutorial für die BA Studiengänge Deutsch und Deutsche Literatur - Dauer: 9 Minuten, Vollbild empfohlen)

 

 


 

 

Studienfachberatungen


top

Die Studienfachberater*innen sind für konkrete und individuelle Fragen des jeweiligen Studiengangs Ihre erste Anlaufstelle. Bitte beachten Sie die jeweiligen Zuständigkeiten.

  • Wir beraten bei der Erstellung von Stundplänen und Stundenplankonflikten.
  • Wir zeigen Ihnen einen Weg, wie Sie ggf. einen Nachteilsausgleich beantragen können, wenn Sie bspw. Care-Verpflichtungen haben.
  • Wir führen Anerkennungen und Einstufungen für höhere Fachsemester durch.
  • Wir vereinbaren mit Ihnen ein sog. Learning Agreement, wenn Sie ein Auslandssemester an einer anderen Universität planen.
  • Wir beraten Sie bei der Studienverlaufsplanung.
  • Wir geben Hinweise zu möglichen Übergängen vom Bachelor in den Masterstudiengang des Fachs.
  • Rechtsverbindliche Dokumente, die Ihr Studium betreffen, stellen wir nicht aus. Diese erhalten Sie i.d.R. von Ihrem zuständigen Prüfungsbüro.

 


ZUSTÄNDIGKEITEN nach Studiengängen


DEUTSCHE LITERATUR (BA/MA): Dr. Constanze Baum 

Kontakt: constanze.baum(at)hu-berlin.de
Sprechstunden mit Terminbuchung über https://hu.berlin/24739


DEUTSCH (BA): Dr. Antonia Wenzel 
Kontakt: Antonia.Wenzel(at)hu-berlin.de


DEUTSCH (MEd): Prof. Michael Kämper-van den Boogaart 
Kontakt: michael.kaemper-van.den.boogaart(at)rz.hu-berlin.de (Sprechstundentermine und Anmeldung siehe Webseite)

 

 

 


 

 

Studien- und Prüfungsordnungen


top

 

Deckblatt SPO DLBachelor Deutsche Literatur (Kern- und Zweitfach):
Die Studien- und Prüfungsordnung (SPO) des Studiengangs legt u.a. fest, welche Module und welche dazugehörigen Lehrveranstaltungen belegt werden müssen, welche Prüfungsformen es gibt und wie viele Leistungspunkte für welche Lehrveranstaltung vergeben werden. Ein 'idealer Studienverlaufsplan' gibt Orientierung, welche Module in welchem Fachsemester gewählt werden sollten, um die Regelstudienzeit einzuhalten.

 

 


Deckblatt SPO MA DLMaster Deutsche Literatur (Monomaster):
Die Studien- und Prüfungsordnung (SPO) des Studiengangs legt u.a. fest, welche Module und welche dazugehörigen Lehrveranstaltungen belegt werden müssen, welche Prüfungsformen es gibt und wie viele Leistungspunkte für welche Lehrveranstaltung vergeben werden. Ein 'idealer Studienverlaufsplan' gibt Orientierung, welche Module in welchem Fachsemester gewählt werden sollten, um die Regelstudienzeit einzuhalten.

 

 


Deckblatt DeutschBachelor Deutsch mit und ohne Lehramtsoption (Kern- und Zweitfach):
Die Studien- und Prüfungsordnung (SPO) des Studiengangs legt u.a. fest, welche Module und welche dazugehörigen Lehrveranstaltungen belegt werden müssen, welche Prüfungsformen es gibt und wie viele Leistungspunkte für welche Lehrveranstaltung vergeben werden. Ein 'idealer Studienverlaufsplan' gibt Orientierung, welche Module in welchem Fachsemester gewählt werden sollten, um die Regelstudienzeit einzuhalten. 

 


Deckblatt SPO Med DMaster of Education Deutsch (GYM/ISS/IGS):
Die Studien- und Prüfungsordnung (SPO) des Studiengangs legt u.a. fest, welche Module und welche dazugehörigen Lehrveranstaltungen belegt werden müssen, welche Prüfungsformen es gibt und wie viele Leistungspunkte für welche Lehrveranstaltung vergeben werden. Ein 'idealer Studienverlaufsplan' gibt Orientierung, welche Module in welchem Fachsemester gewählt werden sollten, um die Regelstudienzeit einzuhalten.

 

 


 

 

Forum für Fragen und Austausch untereinander


top

 

  • Für Studienanfänger*innen im Kern- und Zweitfach Deutsch/Deutsche Literatur empfehlen wir zum gegenseitigen Kennenlernen, Fragen stellen, vernetzen die Angebote der Fachschaft Germanistik.
  • Angebot für alle Master-Studierenden - Moodle-Informationsforum - allgemeine Informationen und Hinweise zu Studium und Lehre.
    - Hinweise auf Veranstaltungen und Stellenausschreibungen. 
    - Informationen werden per Rundmail über dieses Forum verschickt.
  • Einschreibschlüssel: MasterIdL (mehr ...)

 

 


 

Aus dem Archiv (Videoschnipsel)


top

 

Zur Begrüßung der Erstsemester-Studierenden wurden im vergangenen Jahr (2020/21) Videobotschaften von Lehrenden des Instituts produziert. Auch wenn diese nicht mehr aktuell sind, möchten wir Ihnen diese dennoch zum Kennenlernen des Instituts und einiger Lehrkräfte weiterhin empfehlen. Viel Vergnügen beim Stöbern im digitalen Archiv unserer Videoschnipsel! In Folge 2 stellt Prof. Steffen Martus die Einführungsvorlesung vor, die er auch in diesem Semester halten wird. Digitale Teestunden (Folge 5) werden wir in diesem Semester voraussichtlich nicht anbieten, wir bauen auf eine Begegnung mit Ihnen in Präsenz in unserem Seminargebäude am Hegelplatz!

 

Schnipsel Vorschau Bild

 

WILLKOMMEN // "Videoschnipsel" zum Studienbeginn im Wintersemester 2020 (ARCHIV)



Folge 1 : Die Begrüßung – "Liebe Erstsemesterstudierende, zunächst möchte ich Sie im Namen unseres Instituts sehr herzlich willkommen heißen. Wenn Sie unter den üblen Vorzeichen einer Jahrhundertpandemie Ihr Studium aufnehmen, ist dies mit Einschränkungen verbunden, die sicher nicht dem entsprechen, was Sie in den letzten Jahren von Ihrem künftigen Studierendenleben erwarteten ..."
 


Folge 2 : Die Vorlesung – "... Ich freu' mich auf diese virtuelle Begegnung und hoffe, dass wir uns in den folgenden Semestern dann tatsächlich leibhaftig begegnen. Kommen Sie gut in dieses Semester."
 


Folge 3 : Stimmen aus dem Institut: ÄDL – "... momtenan lese ich ganz viel über Prophezeiungen in der mittelhochdeutschen Literatur ..." – "... weil ich den Überraschungseffekt mag, mit Texten in Kontakt zu kommen, die sehr alt, sehr abseitig sind ..."
 


Folge 4: Komiliton*innen: Studieren am Hegelplatz – "... ich wünsche Euch allen eine gute Zeit, beim gemeinsamen Lesen, Diskustieren und Schreiben an der Humboldt-Universität" – "... und deswegen ist das ein sehr, sehr wichtiger Ort für mich" – " ... ich hoffe, dass wir ein angenehmes und lehrreiches Wintersemester zusammen haben werden" –"... wünsche ich Euch einen wunderbaren Studienstart..."
 


Folge 5: Digitale Teestunde(n): Einladung zum Austausch über den Studienbeginn – "Wir wollen gerne mit Ihnen eine kleine Plauderei anfangen ... wir werden uns treffen ... im digitalen Raum" – "Ich würde mich freuen, Sie bei der Gelegenheit und auch bei anderen kennenzulernen ..." –
 



Folge 6: Stimmen aus Institut und Literatur – Einführungskurse & mehr: "... vielmehr geht es um genaues, kenntnisreiches, neugieriges und reflektiertes Lesen" – "... ich hoffe, dass wir gemeinsam den Reiz des Fremdartigen in der eigenen Sprache uns erarbeiten..." – "Was ist für mich Literaturwissenschaft? – ..." – "... und gleichzeitig von diesen Texten zu lernen, auf welche Weisen wir Sinnzusammenhänge über unsere Welt bilden."

 

 

 


 

 

Weitere Informationen und Beratungsangebote


top

 

 

 

 

BildschirmfotoSprungbrettInformationen zum Praktikum – Die Praktikumsbörse sprungbrett stellt sich vor. Klicken Sie auf das Bild, um zur Webseite der Praktikumsbörse und direkt zum Willkommensvideo "Bist du bereit für den Sprung" zu gelangen.
Ein Praktikum kann im Rahmen des Wahlpflichtbereichs im Kernfach Deutsche Literatur oder Deutsch (ohne Lehramtsoption) absolviert werden. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.literatur.hu-berlin.de/de/studium/praktikum-und-praxisorientierung/
 

 



Bildschirmfoto 2020 10 24 um 12.44.46Studium im Ausland mit Erasmus+ – Die Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät bietet zahlreiche Möglichkeiten, ein oder zwei Semester im Ausland an einer anderen Universität zu studieren. Empfohlen wird dies ab dem 3. Fachsemester. Ausschreibungen, Bewerbungsfristen und Organisation laufen über unser International Office. Eine Übersicht über digitale Informationsveranstaltungen für alle Interessierten finden Sie hier: https://fakultaeten.hu-berlin.de/de/sprachlit/international/ins-ausland/digitale-infoveranstaltungen-1

 

 


 

Bitte beachten Sie auch die größtenteils digitalen Angebote der Allgemeinen Studienberatung zu Grundlagen und Aufbau des Studiums auf https://hu.berlin/willkommen und die allgemeinen Informationen im Portal für Studierende https://www.hu-berlin.de/de/studium/studierende.

 

 


 

Angebote der Task Force Seelisch gesund studieren

 


 

Die Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, an der unser Institut angesiedelt ist, begrüßt Sie zudem mit einem Film: https://fakultaeten.hu-berlin.de/de/sprachlit