Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für deutsche Literatur

Publikationen

 


Monographien

  • Friedlose Figuren. Zur Feindschaftsgeschichte des Terroristen, Paderborn und München 2014.
  • Blutbilder. Mediale Zirkulationen einer Körperflüssigkeit, Bielefeld 2004.

 

Kollaborative Monographien

  • Jenseits des Geldes. Aporien der Rationierung, Leipzig 2019 (gem. mit Anna Echterhölter, Frederike Felcht und Karin Harrasser).
  • Transkulturalität. Türkisch-deutsche Konstellationen in Literatur und Film, Münster 2007 (gem. mit Julia Bodenburg, Roger Hillman und Martina Wagner-Egelhaaf).

 

Herausgeberschaft

  • Werkstätten der Zukunft, Berlin 2018 (gem. mit Burkhardt Wolf).
  • Schwerpunkt »Rhythmus und Moderne«, Zeitschrift für Kulturphilosophie 7,1 (2013) (gem. mit Michael Neumann, Claudia Röser und Anja Schwarz).
  • Techniken der Übereinkunft. Zur Medialität des Politischen, Berlin 2009 (gem. mit Katja Rothe, Sven Werkmeister, Michaela Wünsch und Barbara Wurm).
  • Von schönen und anderen Geschlechtern. Schönheit in den Gender Studies, Frankfurt a. M. u. a. 2004 (gem. mit Genus, Münsteraner Arbeitskreis für Gender Studies).

 

Aufsätze

  • »Brechts Bühnenbau«, in: Stephan Kammer und Karin Krauthausen (Hgg.): Make it real. Für einen strukturalen Realismus, Berlin 2020, S. 327-354.
  • »›Göttin des Maßes‹. Herders äquilibristische Theorie der Tragödie«, in: Eckart Goebel und Cornelia Zumbusch (Hgg.): Balance. Figuren des Äquilibriums in den Kulturwissenschaften, Berlin und Boston 2020, S. 97-108.
  • »Mathematik und Dichtung«, in: Markus Krajewski und Harun Maye (Hgg.): Universalenzyklopädie der menschlichen Klugheit, Berlin 2020, S. 135-136.
  • »›Karton mit Buchstaben und Ziffern‹. Joseph Roth und die Rationierung der Welt«, in: Hendrik Blumentrath, Anna Echterhölter, Frederike Felcht und Karin Harrasser: Jenseits des Geldes. Aporien der Rationierung, Leipzig 2019, S. 69-81.
  • »Werkzeuge der Mimesis. Zur Genealogie rhythmischer Formen in Lukács' später Ästhetik«, in: Christoph Büttner und Carolin Piotrowski (Hgg.): Im Rhythmus. Entwürfe alternativer Arbeitsweisen, Paderborn 2018, S. 97-112.
  • »Vorwort«, in: Hendrik Blumentrath und Burkhardt Wolf (Hgg.), Werkstätten der Zukunft, Berlin 2018, S. 7-11 (gem. mit dems.).
  • »Die analytische Arche John Wilkins'«, in: Ute Holl, Claus Pias und Burkhardt Wolf (Hgg.), Gespenster des Wissens, Zürich und Berlin 2017, S. 41-48.
  • »Gothlands Gespenster. Zum Nachleben des Schicksalsdramas in Grabbes ›Herzog Theodor von Gothland‹«, in: TEXT+KRITIK. Zeitschrift für Literatur 212 (2016), Themenheft: Christian Dietrich Grabbe, S. 32-43.
  • »Brecht und Büchner. Theater der Revolution«, in: Brecht Jahrbuch / The Brecht Yearbook 39 (2014), S. 187-195.
  • »Der Zauberkünstler«, in: Lars Friedrich, Karin Harrasser, Daniel Tyradellis und Joseph Vogl (Hgg.), Figuren der Gewalt, Zürich und Berlin 2014, S. 157-165.
  • »Rhythmus und Moderne. Einleitung«, in: Hendrik Blumentrath, Michael Neumann, Claudia Röser und Anja Schwarz (Hgg.), Schwerpunkt »Rhythmus und Moderne«, Zeitschrift für Kulturphilosophie 7,1 (2013), S. 7-13 (gem. mit dens.).
  • »Musils Notizen. Rhythmus zwischen Formgebung und kinästhetischer Empfindung«, in: Hendrik Blumentrath, Michael Neumann, Claudia Röser und Anja Schwarz (Hgg.), Schwerpunkt »Rhythmus und Moderne«, Zeitschrift für Kulturphilosophie 7,1 (2013), S. 113-126.
  • »Enmity and the Archive: Aesthetics of Defiguration in Literature and Criminology 1900/1970«, in: Michael Frank und Eva Gruber (Hgg.), Literature and Terrorism: Comparative Perspectives, Amsterdam 2012, S. 67-83.
  • »Techniken der Übereinkunft. Einleitung«, in: Hendrik Blumentrath, Katja Rothe, Sven Werkmeister, Michaela Wünsch und Barbara Wurm (Hgg.), Techniken der Übereinkunft. Zur Medialität des Politischen, Berlin 2009, S. 7-19 (gem. mit dens.).
  • »Politische Meteorologie. Zu Kleists und Grabbes Hermanns-Dramen«, in: Martina Wagner-Egelhaaf (Hg.), Hermannsschlachten. Zur Literaturgeschichte eines nationalen Mythos, Bielefeld 2008, S. 59-79.
  • »Regulation und Spurensicherung. Vampire und ihre Jäger um 1900«, in: Christian Begemann, Britta Herrmann und Harald Neumeyer (Hgg.), Dracula Unbound. Kulturwissenschaftliche Lektüren des Vampirs, Freiburg i. Br. 2008, S. 387-408.
  • »Sichtverlust. Von zweierlei Schlachtfeldern«, in: Linda Hentschel (Hg.), Bilderpolitik in Zeiten von Krieg und Terror. Medien, Macht, Geschlechterverhältnisse, Berlin 2008, S. 51-71.
  • »Gelassenheit der Untersuchung, Tyrannei der Inquisition. Respondenz zu Darius Rejali«, in: Karin Harrasser, Thomas Macho und Burkhardt Wolf (Hgg.) Foltern. Politik und Technik des Schmerzes, München 2007, S. 317-322.
  • »Antipodean Visions of Transcultural Societies. Ein australisch-deutsches Forschungsprojekt zu Filmen der Gegenwart«, in: Kulturpoetik 5 (2005), S. 203-224 (zusammen mit Julia Bodenburg, Roger Hillman und Martina Wagner-Egelhaaf).
  • »›Don Quichotte in Köln‹ – Lost in La Mancha«, in: Walter Gödden und Jochen Grywatsch (Hgg.), »Wenn man aufhören könnte zu lügen«: der Schriftsteller Paul Schallück (1922-1976), Bielefeld 2002, S. 125-132.

 

Artikel in Lexika

  • »Phonozentrismus«, »Präsenzmetaphysik« in: Patrick Baum und Stefan Höltgen (Hgg.), Lexikon der Postmoderne. Von Abjekt bis Žižek. Begriffe und Personen, Bochum und Freiburg i. Br. 2010.