Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für deutsche Literatur

Lehre

Lehre

 

Sommersemester 2020

  • MA-Seminar: Literaturgeschichte und Sexualwissenschaft (Deutsche Literatur / Europäische Literaturen / Gender Studies), Dozent: Prof. Dr. Andreas Kraß

Wintersemester 2019/2020

  • BA-Seminar: „You sexy thing“ – Sexualität sammeln und ausstellen (Europäische Ethnologie), Dozent*innen: Hannes Hacke und Dr. Jana Wittenzellner

Sommersemester 2019

  • MA-Seminar: Krankheit als Metapher [mit einem Schwerpunkt auf deutschsprachiger HIV/Aids-Literatur] (Deutsche Literatur / Europäische Literaturen / Gender Studies), Dozent: Prof. Dr. Andreas Kraß

Wintersemester 2018/2019

  • BA-Seminar: Sexualgeschichte und Literatur in der Bundesrepublik (1949–1989) (Deutsche Literatur), Dozenten: Vojin Saša Vukadinović und Benedikt Wolf

Sommersemester 2018

  • MA-Seminar: Kulturgeschichte der Sexualität (Deutsche Literatur / Europäische Literaturen / Gender Studies), Dozent: Prof. Dr. Andreas Kraß

Wintersemester 2017/2018

  • BA-Seminar: Schernikau-Lektüren. Die Literatur des 'letzten Kommunisten' Ronald M. Schernikau (Modul 6 im BA-Studiengang Deutsche Literatur: Literaturgeschichte III, Modul 4 im BA-Studiengang Gender Studies: Ordnungen der Geschlechter), Dozent: Benedikt Wolf

Sommersemester 2017

  • BA-Seminar: Autobiographisches Schreiben von lesbischen und schwulen Autor_innen in den 1970er Jahren (Modul 8 im BA-Studiengang Deutsche Literatur: Literaturwissenschaft als Kulturwissenschaft, Modul 4 im BA-Studiengang Gender Studies: Ordnungen der Geschlechter), Dozent*innen: Janin Afken, Benedikt Wolf