Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für deutsche Literatur

Ausstellung: Magnus Hirschfeld (1868-1935)

Ausstellung: Magnus Hirschfeld (1868–1935)

 

Die Tafelausstellung über den Sexualwissenschaftler Magnus Hirschfeld und sein Berliner Institut für Sexualwissenschaft ist eine Neufassung der Ausstellung „Aus dem Museum der Leidenschaften“ für das World Erotic Art Museum (WEAM). Sie wurde von der Forschungsstelle Kulturgeschichte der Sexualität erstellt und ist eine von drei neuen Ausstellungen, die im Rahmen einer Kooperation mit dem Kinsey Institute und dem WEAM am 3. Dezember 2017 in Miami eröffnet wurden.